Aus dem Ofen: Kürbis und Kartoffeln mit Sesam

Ein unkompliziertes Gericht, zubereitet mit Kürbisspalten, Kartoffeln und Süßkartoffeln, die durch Sesam, Cranberries sowie frischen Rucola und Spinat eine besondere Note bekommen. Bei uns sucht sich jeder das Gemüse aus, das er am liebsten mag, was ich in Ordnung finde, denn so kann ich in Ruhe endlich mal wieder Kürbis essen. Dazu gibt es frischen…

Kräuter über den Winter bringen

Jedes Jahr die gleiche Frage: Wohin mit Rosmarin, Strauchbasilikum, Duftgeranie und Verbene während der kalten Monate? Vor allem die Pflanzen, die eingetopft sind und jene, die  aus dem Mittelmeerraum stammen und mit unserer nassen Kälte gar nicht zurecht kommen, brauchen besonderen Schutz. In unseren beheizten, trockenen Räumen kränkeln sie allerdings vor sich hin, schwächeln schnell…

Graupensuppe mit Paprika

Dies ist eines der ersten selbst gekochten, vegetarischen Gerichte, an die ich mich erinnern kann. Ich habe es damals mit meiner ebenfalls vegetarischen Freundin – wir waren so um die 15 Jahre – zubereitet. Ich erinnere mich noch daran, dass wir uns wohl in der Menge verschätzt hatten, jedenfalls hätten wir eine Großfamilie damit verköstigen…

Flan mit Palmkohl und Pecorino

In Padua habe ich vor ein paar Tagen in einer Osteria einen sehr guten Tortino al cavolo nero e pecorino gegessen. Es erinnerte in der Konsistenz fast an ein Muffin, war aber viel saftiger und mit weniger Teig. Ich habe einen Flan daraus gemacht, der als kleines Abendessen oder als Vorspeise wunderbar passt Zutaten: (4…

Lauwarme Kirschtomaten mit Schnittlauch

Man glaubt nicht, wie gut diese Tomaten schmecken, bis man den ersten Löffel davon im Mund hat und die erste Frucht auf der Zunge platzt . So einfach? So wahnsinnig gut! Wichtig ist, gute Tomaten zu nehmen und gutes Olivenöl. Mit Balsamessig wird das ganze rund und lecker. Dazu geröstetes Brot, das man in die…

Knäckebrot mit Sesam und Kernen

Eine Alternative zum gekauften Knabberkram sind diese sehr leckeren, hauchdünnen Knäckebrote. Wir machen sie schon seitdem die Kinder das Rezept aus dem Kinderhaus mitgebracht haben. In letzter Zeit waren sie leider in Vergessenheit geraten – wie das eben so ist, denn der Griff zu fertigen Produkten ist viel einfacher. Doch als ich sie kürzlich wieder…

Genug Grün

Vor einiger Zeit wollten mir meine Kinder weismachen, dass sie von Brokkoli Halskratzen, Pickel und Ausschläge bekommen. Solche Aussagen sollte man natürlich am besten von vorne herein ignorieren, aber eines von ihnen lief tatsächlich mit Dauerschnupfen durch die Gegend. Da es an dem grünen Gemüse nicht liegen konnte – die Ernte war ja schon längst…

Power pur: Dattel-Nuss-Pralinen

Ich liebe Schokolade, aber manchmal habe ich den Griff ins Süßigkeitenregal mit all seinem bunten, konfektonierten Industrie-Food, das immer viel zu viel Zucker enthält, richtig satt. Es gibt mir kein gutes Gefühl. Aus dem gleich Grund haben wir uns ja schon an die Produktion eigener Bounty-Riegel gemacht, die um Welten besser sind als alle gekauften….

Besser: Grüne Smoothies

Aus unterschiedlichen Gründen beschäftige ich mich gerade mit dem Thema Allergien. Was ich einmal mehr gelernt habe ist, dass allergische Reaktionen vor allem bei einem geschwächten Immunsystem auftreten können. Ich kenne mehrere Leute, die so sehr unter Allergien bis hin zu Autoimmunkrankheiten leiden, dass ihr Leben sehr eingeschränkt ist. Bei einigen hat aber eine Umstellung…

Focaccia mit Tomaten und Basilikum

Focaccia kommt mir manchmal vor wie die robuste Schwester der Pizza. Der Teig ist eigentlich der gleiche, nur dass er bei der Focaccia ein anderes Volumen hat, sie ist mehr Brot. So wird sie dann auch gegessen, einfach aus der Hand, als Zwischenmahlzeit mittags. Ursprünglich kommt Focaccia aus der Region um Genua, hat aber von…