Persischer Reis mit Rosinen und Walnüssen

Reis kann definitiv mehr, als nur weiß und Beilage zu sein. In der persischen Küche wird er fein gewürzt mit Safran, Rosenblättern, Kurkuma oder Zimt, angereichert mit den Aromen von Berberitzen, Rosinen, Datteln,  Kräutern und Nüssen und gerne so gekocht, dass er unten eine Kruste bildet. Diese gilt als Delikatesse (siehe auch das Rezept für…

Ingwer (Zingiber officinale)

Die tolle Knolle, mittlerweile unentbehrlich, kommt meistens aus China, wenn sie uns im Bioladen oder bei Edeka angeboten wird. Bei China denke ich leider nur immer an überdüngte, ausgelaugte, kaputte Böden, Umweltkatastrophen und weit weg. Deshalb hätte ich sie am liebsten im eigenen Garten, was klimatechnisch zwar nicht geht, aber im Topf vielleicht doch einen…

Rotes Thai-Curry mit Wirsing, Spinat und Möhre

Auch wenn der Winter uns nicht mehr ganz so fest im Griff hat, so sind wir in der heimischen Küche doch noch auf die verschiedenen Kohlsorten angewiesen. Aber zum Glück gibt es ja Currys. Die können im Grunde für alles herhalten und schmecken immer wieder lecker. Ich habe in diesem Fall ein Stück Wirsing, Blumenkohl,…

Unvergleichlich: Eier-Sandwiches

Sandwiches sind bei uns sehr beliebt. Nicht nur als Schulbrot, sondern eigentlich immer, egal was drauf ist: Käse, Salat und Gurke, geriebene Möhren oder Bete, Tomatencreme… Haupsache geschichtet, bunt und saftig und natürlich verzehrfertig. Diesmal habe ich die Brote mit einer Creme aus hartgekochten Eiern zubereitet, die mindestens genauso schnell vertilgt wurden wie die gewohnten….

Spaghetti mit Artischocken-Creme

Dieses Rezept für Artischocken-Liebhaber habe ich aus Italien mitgebracht. Dort gibt es jetzt die jungen, kleinen Artischocken frisch auf dem Markt. Mittlerweile findet man sie auch in dem ein oder anderen Laden hier.  Dann sollte man auf jeden Fall zuschlagen und diese köstliche Spaghetti-Variante ausprobieren. Die Creme vereint den süßlichen Geschmack der Artischocke mit etwas…

Gegrillter Fenchel mit Zitrus-Früchten

Auch dieser Salat ist italienischer Provenienz und hat gerade Saison. Fenchel wird dort – ähnlich wie in Frankreich – recht häufig zubereitet, wahrscheinlich, weil er in jedem Gemüsegarten zu finden ist. Und, abgesehen vielleicht von den Städtern, hat im Grunde jede Familie einen – und wenn´s der von der Oma ist. Jedenfalls bilden der blumige…

Bunter Wintersalat

Wer zwischendurch so richtig Appetit auf Salat bekommt, sollte diesem Verlangen ruhig nachgeben. Wahrscheinlich signalisiert der Körper dann einen Bedarf an Vitaminen. Ich liebe zum Beispiel die Kombination von Radicchio, Grünkohl, Avocado, roter Bete und ein paar Sprossen. Ich beträufele alles mit einer Vinaigrette, die durch den Honig eine schöne süße Note bekommt und die…

Rote Kartoffel-Ricotta-Küchlein mit Pilzsauce

Die Standardfrage beim Anblick dieser Kartoffelküchlein: „Ist da rote Bete drin?“  Standardantwort: „Ja, schmeckt man aber nicht.“ Als wäre rote Bete ein Anschlag auf die Gesundheit oder vielleicht sogar giftig. Ich kämpfe mal wieder gegen Vorurteile und hinterher geben die Schreihälse zu, wie gut die Küchlein schmecken und stopfen sich eines nach dem anderen in…

Walnuss-Schoko-Gugelhupf

Ich finde, Nüsse knacken ist eine gute Beschäftigung für Männer, die vor dem Fernseher sitzen und Fußball oder Biathlon oder Formel 1 schauen. Dann machen sie wenigstens etwas Sinnvolles, ohne davon zu sehr in Anspruch genommen zu werden. Und sie müssen ihre Anspannung nicht mit dem Verzehr von Chips oder Ähnlichem kompensieren. Da gerade wieder…

„Gehen Sie in die Küche!“

Wenn man eineinhalb Wochen weg war und das Haus den Kindern und Hunden überlassen hat, braucht man etwas Zeit, nicht nur, um es sich wieder zurückzuerobern und in den ursprünglichen Zustand zu versetzen, sondern auch, um innerlich wieder im Alltag anzukommen. Es ist ein bißchen so wie beim Monopoly-Spielen, wenn man ohne Belohnung „zurück auf…