Handbrote mit Gemüse-Käsefüllung

Genau wie Empanadas sind auch diese Brote höchst praktisch – und lecker. Im Gegensatz zu den Empanadas ist ihr Teig jedoch ein wirklicher Brotteig. Ich habe sie hier gefüllt mit einer Mischung aus Kartoffeln, Paprika, Zwiebeln, Rosmarin und Käse. Die Füllung ist selbstverständlich variabel, sollte aber nicht zu flüssig sein. Die Handbrote genießt man am…

Tomaten-Gurken-Möhren-Salat

Knackig und frisch und deshalb geradezu optimal an heißen Tagen wie diesen: eine Mischung verschiedener Gemüse mit Biss und Aroma, dazu in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln, Kräuter und ein paar leckere Oliven. Wer daran denkt, besorgt sich vorher noch ein frisches Ciabatta oder Baguette. Für das Dressing gutes Olivenöl und feinen Balsamessig benutzen. Meine Kinder essen…

Nudelsalat mit Gartenkräutern

Ein frisch gemachter oder vielleicht auch schon etwas durchgezogener Nudelsalat ist bei den Sommertemperaturen eine gute Mahlzeit. Erbsen und Mozzarella alleine als Beigabe wären wohl doch zu mild, und so erhält er sein Aroma durch eine Paste von würzigen Gartenkräutern wie etwa Rucola, sehr lecker auch Petersilie und Basilikum. Chilischote macht ihn noch etwas pikanter…

Zuckererbsen-Zucchini-Tofu-Wok

Ich habe zurzeit sehr wenig Zeit – auch für´s Kochen. Nudeln sind in dieser Situation zwar immer ganz praktisch, aber Abwechslung ist für mich einfach wichtiger. Wäre ich alleine, würde ich mir irgendein Gemüse kurz anbraten oder etwas improvisieren, aber der lieben Familie reicht das natürlich nicht. Also hole ich auch gern den Wok raus,…

Cassis-Likör

Cassis nimmt man als Basis für Kir oder Kir Royale. Dieser Likör ist zum Mischen mit Weißwein oder Crémant aber beinahe zu schade, er schmeckt nämlich pur schon einfach zum Niederknien. Was man braucht, bis man ihn genießen kann, ist allein ein wenig Geduld, denn er muss insgesamt etwa 5 Monate reifen. Aber die lohnen…

Frisch: Bulgur-Salat

Bei 29 Grad Aussentemperatur will keiner etwas Warmes essen. Appetit hat man schon irgendwie, doch worauf? Gurkensalat mit Wasabi? Einen italienischen Brotsalat? Oder diesmal doch einen Bulgur-Salat mit Tomaten, Gurken und Spitzpaprika? Letzteres kann man gut vorbereiten, zum Beispiel den Bulgur morgens kurz garen und abgekühlt in den Kühlschrank stellen. Dann ist das Getreide später…

Pizzabrot mit Knoblauch und Zwiebeln

Wir wollten eigentlich die Pizza auf dem Grill backen, aber es war dann doch zu schwül, wir hätten wieder ewig warten müssen und der Grill ist ausserdem sowieso immer dann perfekt, wenn man schon alles durchgegrillt hat. Also haben wir unsere Pizza kurzerhand im Backofen gemacht. Zum Glück! Denn plötzlich war der Hunger dann doch…

Was im Juni zu tun ist

In meinem Gemüsegarten rotiert in der neuen Saison also das Gemüse. Meine drei Hauptbeete sind aufgeteilt für schwach-, mittel- und starkzehrende Pflanzen, was sich sehr ordentlich anhört, aber in der Praxis nicht so leicht umzusetzen ist. Zumindest nicht bei mir. Ich pflanze weder in Reih und Glied, sondern eher bunt durcheinander, setze Pflänzchen, wo gerade…

Nussig: Erbsen-Pinienkerne-Hafer

Hafer ist ein wirklich tolles, vollwertiges Getreide. Er enthält doppelt so viel hochwertiges Eiweiß wie andere Getreidearten, hormonähnliche Stoffe haben antriebssteigernde Wirkung, seine  Linolsäure senkt den Cholesterinspiegel, die stark quellenden Ballaststoffe binden Bakterien, nicht zu vergessen sein hoher Gehalt an B-Vitaminen und Mineralstoffen. Und last but not least: Er schmeckt ausgezeichnet. Hafer hat ein würziges,…