Ab auf den Grill!

Nochmal den Sommer ausgiebig im Freien geniessen und alles auf den Grill legen, worauf man Appetit hat: Paprika, Champignons, Zucchini, Grillkäse, Tomaten, Brokkoli… Für die Gemüsespieße alles in mundgerechte Stücke schneiden, in einer Schüssel mischen und mit Olivenöl und Gewürzen marinieren – und ab damit auf den Grill!

Zu empfehlen ist auch eine gußeiserne Grillplatte, vor allem für Gemüse wie Spargel oder Brokkoli oder andere kleinteiligere Sachen, die auch leicht mal durch den Rost fallen.

Dazu gibt es ein frisches Baguette, eingelegten Ziegenkäse, Oliven, Linsensalat und eine guten Tropfen Wein. Was braucht man mehr?



Zutaten:
verschiedene Gemüse
Olivenöl
Meersalz
Grillgewürz (z.B. von Lebensbaum)
Chiliflocken
Pfeffer

Die Gemüse in einer Schüssel mit Öl beträufeln, mit Gewürzen bestreuen und auf den Grill legen.

print

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.