Linsen-Gemüse-Suppe mit Koriander und Kurkuma

Diese Suppe gehört mit zu den besten, die ich kenne. Das Besondere ist das Aroma der Linsen mit Kurkuma und frisch gemahlenem Koriander. Das Gemüse kann nach Laune variiert werden, Gemüsereste gehen hier prima. Ich hatte noch ein paar winzig kleine, die allerletzten Rosenkohlknospen vom Beet, etwas Spinat aus dem Tiefkühlfach, Lauch und eine Süßkartoffel. …

Was im April zu tun ist

Die Tage werden spürbar länger, die Sonne gewinnt an Kraft, trotzdem weht einem manchmal noch ein kaltes Lüftchen um die Nase. Dieser Monat ist der wichtigste für den Start in die Gemüsesaison. Viele Pflanzen müssen nun in die Erde, damit sie genügend Zeit für Wachstum und Reife bis in den Sommer haben. Leider werden jetzt…

Flammkuchen mit Kartoffeln, Lauch und Käse

Dieser Flammkuchen war einfach perfekt, geboren aus dem, was am Wochenende noch aufzutreiben war. In diesem Fall noch ein paar überraschend aufgetauchte Kartoffeln aus der letzten Ernte, eine dicke Lauchstange aus der Biokiste und Käse aus dem Kühlschrank. Den Lauch habe ich dieses Mal kurz angedünstet, damit er wirklich weich wird. Alles zusammen ergab einen…

Fein: Nudeln mit Lauch in Weißwein-Sahne-Sauce

Nudeln mit Lauch? Ja, stimmt, das klingt zunächst unspektakulär. Doch die Weißwein-Sahne-Sauce, in der etwas geriebener Käse schmilzt, macht alles rund, fein im Geschmack und ziemlich gut. Die Pilze müssen übrigens nicht unbedingt extra angebraten, sie können auch gerne zusammen mit dem Lauch angedünstet werden. In unserer Familie gibt es allerdings ein Mitglied, das Pilze…

Bunter Winterwok mit Tofu und Nudeln

Der Wok ist oft mein Notnagel, wenn es besonders schnell gehen soll, wenn ich nichts geplant oder meinen Kopf ganz woanders habe. Jedoch ein Notnagel, auf den ich immer wieder gerne zurückgreife, weil die Gerichte mit ihm so unkompliziert, vielfältig und gut sind. Ich kombinierte meistens Tofu, den ich zuerst mariniere und dann scharf anbrate,…

Was im August zu tun ist

In den Urlaub fahren? Jetzt? Dafür muss man loslassen können, die Gedanken an die jungen Zucchini, an die ersten reifen Tomaten und Gurken, zarten Bohnen einfach wegdrücken, während man in Italien oder Ibiza am Strand liegt. Damit die Gemüse in den Beeten nicht alle zu Ungetümen heranwachsen und vor Saft und Kraft strotzend zu explodieren…

Lauchpuffer mit Kräuterquark

Köstliche, nach meinen Lieblingsgewürzen schmeckende Lauchpuffer, mit den Aromen von Koriander, Kurkuma und Kreuzkümmel, ein wenig Schärfe, ein bißchen fluffig, schön saftig und dazu leckerer Kräuterquark. Alle sind damit glücklich und satt und lecken sich hinterher die Finger blank. Ottolenghi hat sich diese köstlichen Puffer ausgedacht, wir lieben sie schlichtweg. Zutaten: (14 Stück) 500 g…

Risotto mit Erbsen, Lauch und Pinienkernen

Das frische Grün der Erbsen und des Lauchs macht Appetit und gute Laune. Verpackt in diesem milden Risotto kommt der süsse Geschmack des Gemüses gut zur Geltung, und es findet in Pinienkernen und Parmesan eine passende Begleitung, auf die es auch nicht verzichten möchte. Risi e bisi, also Reis mit Erbsen, kommt ursprünglich aus der…

Gar nicht teuflisch: Devilled Seitan

…dafür aber schön scharf und eine Neuentdeckung aus dem Sri Lanka – Kochbuch „The Lotus and The Artichoke“ . Ich habe es sozusagen im Feldversuch nun auch für Freunde gekocht, um herauszufinden, ob sie es ebenso gut finden wie wir zwei Wochen zuvor. Ich konnte es sogar noch schärfer machen, weil die Kinder nicht mit…

Feines Süppchen von Lauch und Petersilienwurzel

Petersilienwurzel und Lauch sind vom Aroma her sehr mild und eher süsslich und für eine feine Suppe wie geschaffen. Die Zitrone hebt den Geschmack und ist unerlässlich. Als Vorspeise oder als leichtes Gericht mit geröstetem Brot bestens geeignet.  Zutaten: (4 Personen) 1 Stange Lauch 1 – 3 Petersilienwurzeln, je nach Größe 1 Zwiebel kleingehackt 30…