Rührei mit Pilzen und Spargel

Das wird immer gerne gegessen: angebratene Austernseitlinge und Spargelstücke mit Rührei. Das Ergebnis ist ein omeletteartige, saftige, leckere Eierspeise, zu der hervorragend eine einfache Scheibe Butterbrot passt Zutaten: (1 – 2 Personen)2 – 3 Eier2 große Austernseitlinge2 Spargelstangen, grün½ Zwiebel, kleingeschnittenMeersalzPfeffer1 Prise Muskatnuss2 El SahneButter oder Olivenöl Die Eier in einem Gefäß mit Salz, Pfeffer…

Fein: Spargel-Flan

Zuviel Spargel im Kühlschrank oder Spargelalarm auf dem Beet? Bedarf an einer feinen Vorspeise für Freunde oder die liebe Familie? Dann ist dies das Rezept der Wahl. Nachdem ich einige Tage weg war und nach Rückkehr drei Kilo geerntete weiße Stangen vorfinden musste, habe ich kurzerhand diesen Flan ausgeheckt, der leicht zu machen ist und…

Spargel-Risotto mit Gartenkräutern

Warum habe ich eigentlich so lange damit gewartet, ein Spargelbeet anzulegen? Vielleicht, weil man erst im dritten Jahr ernten soll? Vielleicht, weil es so einfach ist, Spargel mal eben zu kaufen? Vielleicht, weil man nach acht Wochen keine Lust mehr auf das Gemüse hat? Egal, jedenfalls habe ich jetzt eines und ernte seit letztem Jahr…

Spargel-Rucola-Salat mit Miso

Ein leichtes und dennoch sättigendes Abendessen mit vielen Vitaminen, bei dem der süßliche Geschmack des Spargels bestens mit den Bitterstoffen des Chicorées und dem pikanten Rucola harmonieren, begleitet von einem milden Nuss-Miso-Dressing. Dazu ein Glas Wein…   Zutaten: (1 Person)1 Handvoll Rucola1 Chicorée, kleingeschnitten6 – 8 Spargelstangen (weiß und/oder grün)1 Tasse Sprossen1 Tl ButterMeersalz1 Prise…

Capellini mit geschmortem Spargel

Von wegen: Auch wenn dieses Nudel-Gericht mit dem weißen Spargel so Ton in Ton ein wenig blaß rüberkommt – sein Aroma ist es wahrlich nicht. Im Gegenteil. Der Spargel wird im Schmortopf im eigenen Saft gegart, was vom Sud übrig bleibt mit Wein abgelöscht und mit Limettensaft und Ricotta verfeinert. Damit aber nicht genug. Pinienkerne…

Fein: Spargel-Radieschen-Salat

Wie wäre es denn einmal mit einem knackigen, lauwarmen Spargel-Radieschen-Salat? Die beiden feinen Gemüse passen wunderbar zusammen, nicht nur farblich, auch geschmacklich ergänzen sie sich erstaunlich gut. Da das Radieschen vorher gesalzen wird, zieht es Wasser und wird etwas weicher, während der Spargel kurz in Butter angedünstet wird und dann eine ganz ähnliche Textur bekommt….

Maltagliati, stracci & Co

Maltagliati könnte man mit „schlecht Geschnittene“ übersetzen, Stracci mit „Fetzen“, Losanga ist die „Raute“. Doch eigentlich handelt es sich in jedem Fall bloß um eine frische, dünne Pasta, die von Hand in Dreiecke oder Vierecke geschnitten wird und deshalb nicht perfekt aussieht. Das hat sie aber auch gar nicht nötig, denn sie schmeckt hinreissend gut. …

Reisnudeln mit Tofu, Spargel und Spinat aus dem Wok

Ein paar Spargelstangen da, ein bißchen Spinat aus dem Beet dort, dazu Möhren und Stangensellerie aus dem Kühlschrank und aus dem Vorrat Tofu und Reisnudeln – mehr braucht man nicht für dieses leichte, leckere Sommergericht, das in 15 Minuten gemacht ist. In unserem Bioladen gibt es sehr gute Reisnudeln, u.a. auch diese aus schwarzem Reis….

Spargel-Petersilien-Crespelle mit Béchamel

Ende Juni ist die Spargelzeit vorbei. Ich kann mich nicht erinnern, jemals so viel Spargel wie dieses Jahr gegessen zu haben. Wir konnten nämlich jetzt im dritten Jahr unser kleines Spargel-Beet endlich beernten – und das produziert gerade täglich ein paar Stangen. In ein feuchtes Tuch gewickelt bleiben sie im Kühlschrank frisch. Man kann die…

Grünes Thai-Curry mit jungem Gemüse

Wer sagt denn, dass man Thai Curry immer nur mit den typischen Gemüsen wie Bambus, Paprika, Zucchini und Mini-Auberginen essen kann? Nach dem vielen Spargel in den letzten Tagen, den mein Spargelbeet produziert hat, brauchte ich unbedingt mal wieder eine andere Geschmacksrichtung und konnte plötzlich nur noch an ein grünes Curry mit frischem Koriander denken….