Orangencreme mit karamellisierten Walnüssen

Dieser Nachtisch ist schön cremig und dennoch weit weniger schwer und süß als ein Tiramisu oder eine Mousse au chocolat. Der Trick dabei ist, Ricotta und Griechischen Joghurt über Nacht im Kühlschrank abtropfen zu lassen. Die Masse bekommt dadurch mehr Format und wird dann nur noch mit der eingedickten Orangensauce und Schale aromatisiert. Fruchtigkeit, Süße…

Rote Fettuccine mit Gorgonzola-Creme

Ein leckeres Nudelgericht mit spektakulärer Farbe. Das Rezept stammt ursprünglich aus meiner neuen italienischen Leib-und-Magen-Zeitschrift „Sale&Pepe“. Doch das Heft liegt im Haus in Italien – und da können wir im Moment leider nicht hin. Also wird aus dem Gedächtnis gekocht, denn kompliziert ist es nicht. Was man braucht, ist etwas Rote Bete-Saft, den man sich…

Fein: Ravioli mit Kürbis-Apfel-Füllung

Jetzt ist die Zeit, in der man doch öfter Besuch von Freunden und Familie bekommt und plötzlich alle Plätze um den Tisch belegt sind. Wenn man sich etwas vorbereitet und die Zeit nimmt, kann man die erwartungsvollen Gäste mit diesen sehr feinen, sehr guten Ravioli verwöhnen. Angelehnt habe ich es an ein Rezept aus der…

Edel: Walnuss-Ricotta-Ravioli

Eigentlich sollten es Tortellini werden. Aber wie werden aus Tortellini dreieckige Ravioli? Ganz einfach: man macht es sich leicht und faltet die Teigdreiecke nicht zusammen. Am Geschmack ändert sich ja dadurch nichts, aber man spart sehr viel Zeit. Und wer formt schon gerne 114 Tortellini? Ich jedenfalls nicht. Dann stellt sich noch die Frage des…

Persischer Reis mit Rosinen und Walnüssen

Reis kann definitiv mehr, als nur weiß und Beilage zu sein. In der persischen Küche wird er fein gewürzt mit Safran, Rosenblättern, Kurkuma oder Zimt, angereichert mit den Aromen von Berberitzen, Rosinen, Datteln,  Kräutern und Nüssen und gerne so gekocht, dass er unten eine Kruste bildet. Diese gilt als Delikatesse (siehe auch das Rezept für…

Walnuss-Schoko-Gugelhupf

Ich finde, Nüsse knacken ist eine gute Beschäftigung für Männer, die vor dem Fernseher sitzen und Fußball oder Biathlon oder Formel 1 schauen. Dann machen sie wenigstens etwas Sinnvolles, ohne davon zu sehr in Anspruch genommen zu werden. Und sie müssen ihre Anspannung nicht mit dem Verzehr von Chips oder Ähnlichem kompensieren. Da gerade wieder…

Hafer-Risotto mit Walnusspesto

Walnuss-Pesto ist einfach genial gut und super einfach zu machen. Hier kommt es beim Hafer-Risotto zum Einsatz, einem unkomplizierten, vollwertigen Risotto mit Biss und würzigem Aroma dank Rosmarin und Thymian.  Das Pesto eignet sich jedoch auch als Aufstrich für Crostini oder wunderbar als Sauce für Nudeln, dann sollte man die Konsistenz mit Sahne oder etwas…

Walnuss-Schoko-Cookies

Unsere Walnuss-Ernte diese Jahr war wegen des warmen Sommers überwältigend. Und ich liebe Walnüsse! Vor allem frisch vom Baum. Sie schmecken herb und doch süßlich und passen wunderbar zu Schokolade. Diese leckeren Walnuss-Kekse lassen zwei Möglichkeiten der Zubereitung zu. Walnüsse mahlen und in mit Puderzucker steif geschlagenes Eiweiß geben oder Walnüsse hacken und Eiweiß nicht…

Feines Süppchen von Lauch und Petersilienwurzel

Petersilienwurzel und Lauch sind vom Aroma her sehr mild und eher süsslich und für eine feine Suppe wie geschaffen. Die Zitrone hebt den Geschmack und ist unerlässlich. Als Vorspeise oder als leichtes Gericht mit geröstetem Brot bestens geeignet.  Zutaten: (4 Personen) 1 Stange Lauch 1 – 3 Petersilienwurzeln, je nach Größe 1 Zwiebel kleingehackt 30…