Bonda: frittierte Eier- und Kartoffel-Bällchen

Ich habe Bonda in Sri Lanka kennengelernt und auch probiert, gefüllte Eierhälften bzw. eine Kartoffelmasse in Teig ausgebacken. Leider war die Garküche dort von zweifelhafter Hygiene, und ich habe sie deshalb lieber zuhause mit Hilfe meines neuen Kochbuchs nochmal nachgekocht. Wir mögen sie sehr, obwohl ich für Frittiertes nicht so empfänglich bin, doch sie schmecken…

Guter Snack: Roti mit pikanter Füllung

Roti sind eine typisch srilankische Speise, die man tagsüber in vielen Garküchen bekommt. Ich selbst konnte leider keine probieren, weil sie entweder abends ausverkauft oder mit Fleisch bzw. Fisch gefüllt waren. Also habe ich das nun nachgeholt, habe die Füllung aus geriebenen Kartoffeln und Möhren mit einer angenehmen Schärfe und guten Gewürzen versehen, und  werde…

Zum Anbeissen: Müsliriegel mit Cranberries und Datteln

Meine Kinder nehmen schon lange kein Schulbrot mehr mit. Leider sind diese Zeiten vorbei. Ich bedaure das nicht, weil ich so gerne im Halbschlaf Stullen schmiere, sondern weil hungrig die Versuchung so groß ist, in der Pause irgendwelche Snacks zu kaufen. Die Heidelbeer-Müsliriegel fallen im Winter aus, deshalb habe ich probeweise zu getrocknetem Obst gegriffen….