Couscous mit Aubergine und lauwarmen Tomaten in Balsamico

Die lauwarmen Tomaten in Balsamico schmecken für sich alleine schon fantastisch.  Ein Stück Baguette dazu… fertig. Man kann sie allerdings auch zu einer Hauptmahlzeit erweitern, indem man zusätzlich noch Couscous kocht und Auberginenschnitze aus dem Ofen dazu kombiniert. Der Aufwand ist gering und die Zubereitung dauert auch nicht lange.  Die Menge an Auberginen und Tomaten,…

Wunderbar: Auberginen mit pikant-fruchtiger Tomatenhülle auf Joghurt

Es gibt Menschen, die tun sich mit Auberginen schwer. Auberginen so für sich genommen, werfen sich einem ja auch nicht gerade an den Hals. Roh sind sie völlig ungenießbar, sie nur zu kochen oder zu grillen reicht auch nicht, sie brauchen immer noch ein kleines Mäntelchen aus Olivenöl, Tomaten, passenden Gewürzen, Knoblauch oder Basilikum. Aber…

Schnell: Sommerpasta mit Spargel, Kohlrabi, Lauch und Erbsen

Endlich kann im Garten geerntet werden. Da wachsen jetzt Kräuter, Spargel, ganz feine Kohlrabi und bald auch die (verspäteten) Zuckererbsen. Damit lässt sich schon eine sehr leckere Pasta zubereiten, die durch eine halbe Lauchstange aus dem Kühlschrank ergänzt wird. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt, optisch würde ich dabei auf „Grün“ setzen Zutaten: (4…

Sommerlich: No-bake Erdbeer-Kuchen

Mein Backofen ist zwar wieder repariert, dennoch hat es auch einen gewissen Charme, ihn nicht zu benutzen, wenn es nicht sein muss. Das spart ausserdem Energie. Nach meinen diversen Varianten des No-bake-Cheescakes, den ich immer noch sehr liebe, habe ich hier nun einen Sommerkuchen mit ganzen Früchten, der sogar noch vegan ist (wenn man auf…

Pikante Auberginen mit Bulgur und Joghurt

Ein raffiniertes, aber einfach herzustellendes Auberginen-Gericht von Yotam Ottolenghi aus „Jerusalem“, das ich liebe, wie es ist, wogegen andere Familienmitglieder hier die Rosinen im Bulgur und die Minze beanstanden. Mir war das von vornherein klar, diese Zutaten sind bei uns einfach in dieser Kombination unbeliebt. Dabei habe ich anstelle von Rosinen (wegen einer angeblichen Allergie)…

Gelbe Linsen-Suppe mit Spinat, Süßkartoffel und Kokosmilch

Diese dickliche Suppe ist wirklich immer ein Volltreffer, mit ihren aromatischen, duftenden Gewürzen, ihrer leichten Schärfe und der süßlichen Kartoffel – und sie ist auch noch ruckzuck fertig. Anstelle von Spinat (der auch frisch als auch aus dem Tiefkühlfach kommen kann) schmeckt mir auch Mangold und dazu frischer Koriander gut. Allerdings nehme ich den nur,…

Bunte Kokossuppe mit Reisnudeln

Das Problem bei fertigen Gewürzpasten ist, das Curry schmeckt nahezu immer gleich. Das muss nicht schlecht sein, zumal es bequem ist, aber wer Lust hat, probiert einmal selbst die typischen Aromen in die Kokossuppe zu bringen. Ich habe es ehrlich gesagt auch nur deshalb gemacht, weil meine Kinder Galgant, Limettenblätter, Chili und Zitronengras in meinem…

Spaghetti mit Rucola-Walnuss-Pesto

Manchmal bleibt fürs Kochen einfach wenig Zeit. Zum Beispiel, wenn man sich Strategien ausdenken muss, um die jungen Pflanzen im Garten gegen die Mäuse, Hasen und Schnecken zu verteidigen und auf dem Markt wieder neue Setzlinge besorgt werden müssen, um die verschwundenen zu ersetzen. Beim Anbau von eigenem Gemüse sollte man manchmal lieber vielleicht keine…

Seidig: Pikant-fruchtige Auberginen mit Kokosreis

Ein abgewandeltes Rezept aus Meera Sodhas „Asien vegetarisch“, das wir schon häufiger gemacht haben, weil es so gut schmeckt und schnell zubereitet ist. Zu den geschmeidigen, seidigen Auberginen in einer leicht scharfen, zugleich süßlichen und fruchtigen Sauce mit Tamarinde gibt es mit Kokosmilch gekochten Basmatireis. Darüber gehackte Erdnüsse und Frühlingszwiebeln gestreut. Im Originalrezept wird ein…

Probieren! Eintopf mit Bohnen, Linsen, Erbsen, Wirsing und Nudeln

Manchen Gerichten sieht man leider einfach nicht an, wiiiie gut sie tatsächlich schmecken und welch wohliges Gefühl sie hinterlassen. Dazu gehört auch diese dicke Suppe (am nächsten Tag noch dicker), die mit den üblichen Verdächtigen Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma gewürzt wird. An dieser Stelle möchte ich nochmal unbedingt dafür plädieren, für die Koriandersamen eine eigene…