Udon mit Mangold, frittiertem Tofu und Omelette

Bei der Äußerung von Wünschen sollte man so konkret wie möglich sein. Das fängt beim Mittagessen an und hört beim Geburtstag auf. Oder überhaupt im Leben. Das hilft Mißverständnissen vorzubeugen. Oder mißverstanden zu werden. Oder vorsätzlich mißverstanden zu werden. Wenn mein Mann zum Beispiel nach „Nudeln“ verlangt, kann er die gerne haben. Ich weiß natürlich,…

Lecker: Japanische Tofu-Gemüse-Omelettes

Diese bunten Omelettes sind wirklich sehr lecker, das Gemüse mild, passend dazu die rauchigen Tofuwürfelchen und die verschiedenen Kräuter, die ausserdem auch hübsch aussehen.  Man isst sie als Snack mit Sojasauce oder zu Reis oder legt sie einfach auf eine Scheibe Brot. Ich habe uns diesmal allerdings dazu in Tempurateig gebackene Schwarzwurzeln gemacht. Das geht…

Gemetzel: Ramen mit Roter Bete und geschmortem Tofu

Das sieht ein bißchen aus wie ein Gemetzel, aber es handelt sich hier um ein sehr leckeres und schönes Gemetzel mit tiefem Geschmack. Die Farbe rührt selbstverständlich von einer Roten Bete, keine Sorge… Jedenfalls ist es mit dem – wenn auch positiv gemeinten – Kommentar meines Mannes „Echt scharf“ noch nicht getan. Denn diese Schärfe,…

Gar nicht blass: Buntes Weißkohlgemüse mit Erdnusssauce

Biokiste im Winter heißt: jede Woche eine andere Kohlsorte. Bitte nicht mißverstehen, ich bin absolute Befürworterin von Biokisten. Aber die Herausforderung, was Abwechslung anbelangt, ist groß. Für mich vor allem bei Weiß- und Rotkohl. Beide können zu knackiger Rohkost verarbeitet werden, aber mengenmäßig ist das dann doch mitunter zu viel und überfordert alle. Dünsten hat…

Süß-scharfer Paprika-Tofu mit Naan

Abwechslung ist auch in der Küche wichtig. Und gerade asiatische Gerichte schmecken eigentlich immer und sind relativ schnell zubereitet. Deshalb habe ich meine vielen Paprikaschoten und -schötchen in eine bereits bewährte, süß-scharfe Sauce gepackt, den Tofu vorher schön knusprig gebraten und dann untergemischt. Mit selbstgemachtem Naan oder Reis einfach perfekt. Die einzige Schwierigkeit war hier…

Überraschend: Seidentofu mit Pinienkernen und Chili

Besonders spannend finde ich Rezepte, bei denen ich überhaupt nicht einschätzen kann, wie sie schmecken, ob sie überhaupt schmecken. Ich kaufe Seidentofu zum Beispiel äusserst selten, weil ich finde, dass er schwer in einen Kontext zu bringen ist. Deshalb war ich froh, in Meera Sodhas neuem Kochbuch dieses Rezept gefunden zu haben und war absolut…

Geschmorter Tofu mit Honig, Ingwer und Sojasauce

Es gibt Tofu-Gerichte, in die könnte man sich gerade reinlegen, weil sie so gut sind. Genau genommen ist das nicht der Tofu, denn der schmeckt ja nach nichts, sondern in diesem Fall die Marinade, die den knusprigen, sehr schön zubereiteten Tofu umhüllt. Ein Rezept aus Meera Sodhas neuem Kochbuch. Dazu: Geröstete Karotten und Weißkohl mit…

Pad Thai mit knusprigem Tofu

Ein traditionelles Nudelgericht der thailändischen Küche, bei dem Reisnudeln, Tofu und Gemüse im Wok gebraten und mit einem Ei vermischt werden. Typisch für das Gericht – und eben auch das Besondere daran – ist die Sauce mit Tamarindenpaste (gibt es auch schon in größeren Supermärkten), die zuerst zitronig säuerlich, dann salzig, scharf und gleichzeitig süß…

Vietnamesische Glücksrollen

Auf unserer letzten Fahrt nach Italien machten wir Halt in Freiburg. Ich kann gar nicht sagen weshalb, aber auf unseren Fahrten nach Italien gehen wir eigentlich immer asiatisch essen. Immer. Italienisch wäre ja auch blöd. Jedenfalls wurde uns ein sehr gutes asiatisches Restaurant empfohlen. Abgesehen davon, dass wir wegen zu leichter Kleidung auf dem Fußweg…

Überraschend: Tofu Tikka Masala

Bei uns wurde es plötzlich ganz still am Tisch. Alle waren überrascht, denn was so unspektakulär aussieht, entpuppt sich als sehr schmackhaftes, aromatisches, leicht pikantes, sehr leckeres Gemüse-Tofu-Gericht. Die Gemüse ziehen zuerst in einer Marinade aus Joghurt mit verschiedenen Gewürzen , bevor es gegart wird. Das Gericht ist leicht zu machen und gar nicht aufwändig….