Regenbogen-Salat

In asiatischen Restaurants vermeide ich es tunlichst, mir einen Salat zu bestellen. Die bestehen nämlich meist aus geschmacksneutralen Eisberg-Blättern, geriebenen Karotten und einer süsslich-wässrigen Sauce, kurz gesagt: sie sind kein Vergnügen. Wahrscheinlich eher eine Verlegenheit, weil wir Deutschen vermeintlich immer Salat-Sättigungsbeilagen brauchen. Aber bei Meera Sodha ist das anders, die Rohkost variiert nach Saison, wird…

Rotkohl-Salat mit Datteln, Ziegenkäse und Sesam

Rohkostsalate sind in der Winterzeit gute Nährstofflieferanten. Zu ihnen gehört auch der Rotkohl, der reich an Eisen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen ist, wenig Kalorien und viele Ballaststoffe enthält sowie viel Vitamin C. Letzteres wird durch Kochen teilweise zerstört. Rohkost ist deshalb eine gute Alternative, nicht zuletzt weil Rotkohl als Salat zubereitet so viele Variationsmöglichkeiten bietet….

Bunter Winterwok mit Tofu und Nudeln

Der Wok ist oft mein Notnagel, wenn es besonders schnell gehen soll, wenn ich nichts geplant oder meinen Kopf ganz woanders habe. Jedoch ein Notnagel, auf den ich immer wieder gerne zurückgreife, weil die Gerichte mit ihm so unkompliziert, vielfältig und gut sind. Ich kombinierte meistens Tofu, den ich zuerst mariniere und dann scharf anbrate,…