Fein: Sellerie-Heidelbeer-Salat

Man muss Sellerie nicht mögen, aber für diejenigen, die ihn gerne essen, ist diese Kombination aus Heidelbeeren, kurz gedünsteten Selleriescheibchen und gerösteten Haselnüssen eine leckere, wirklich feine Variante



Zutaten
: (1 – 2 Personen)
6 – 8 hellere Selleriestangen (aus dem Mittelteil)
helle Sellerieblättchen, zerrupft
100 g Heidelbeeren
2 El Haselnüsse, geröstet, grob gehackt
2 – 3 El Olivenöl
1 – 2 El Balsamico
Kräutersalz

Selleriestangen in kleine Scheibchen schneiden. In wenig Salzwasser 2 Minuten garen, dann abgießen.

In einer Schüssel die Selleriescheiben mit Öl und Balsamico mischen. Mit Heidelbeeren und Haselnüssen bestreuen und leicht untermischen. Sellerieblättchen darüber verteilen und servieren.

print

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.