Lauwarme Kirschtomaten mit Schnittlauch

Man glaubt nicht, wie gut diese Tomaten schmecken, bis man den ersten Löffel davon im Mund hat und die erste Frucht auf der Zunge platzt . So einfach? So wahnsinnig gut!

Wichtig ist, gute Tomaten zu nehmen und gutes Olivenöl. Mit Balsamessig wird das ganze rund und lecker. Dazu geröstetes Brot, das man in die Sauce dippt bis kein Tropfen mehr davon übrig ist. Als Vorspeise bestens geeignet



Zutaten: (1 – 3 Personen)
300 g Kirschtomaten, davon die Hälfte halbiert
1 Schalotte, ganz fein gehackt
3 El Olivenöl
1 El Balsamessig
Fleur de Sel
Pfeffer
Schnittlauch

Die Schalotte in 4 Minuten bei mäßiger Hitze in 1 El Olivenöl in einem kleinen Topf garen. Dann die Tomaten dazu und weitere 4 Minuten leise köcheln lassen. Mit einem Löffel die Tomaten leicht zerdrücken, das restliche Öl und den Essig untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauchröllchen darüber verteilen.

Lauwarm geniessen.

print

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.