Bunter Rohkost-Salat mit Pinienkernen

Frisch, knackig, gesund und lecker ist diese ausgewogene Mischung aus Sellerie, Roter Bete, Möhre und Apfel. Und wenn die Gemüse- bzw. Apfelstücke zuerst in ganz feine Scheiben gehobelt und dann grob gehackt werden, ist der Rohkostsalat auch weniger rustikal als es sich zunächst anhört. Er hat Biss und eignet sich sowohl als Beilage als auch…

Was im Mai zu tun ist

In einem Garten ohne Rehe zu gärtnern macht richtig Freude! Seitdem unser Hund Anfang April eines gefressen hat (es ist hier verendet), ist es einigermaßen ruhig. Die Ricke, die Jahr für Jahr ihre Kitze hinten im Schilf ablegt, wurde auch noch nicht gesichtet, nur ein junger Bock lässt sich ab und zu blicken. Er allein…

Fruchtig-frisch: Weißkohl-Rohkost-Salat

Ich hatte einen Großonkel, der hat sich nur makrobiotisch und von Rohkost ernährt. Seinen Hund auch. Beide waren gesund und sind ziemlich alt geworden. Für mich wäre das auf Dauer zu mager, dennoch ist Rohkost natürlich sehr lecker und vitaminreich, denn die Nährstoffe sind nicht zerkocht. Wenn sie einmal zubereitet ist und in der Küche…

Was im April zu tun ist

Die Tage werden spürbar länger, die Sonne gewinnt an Kraft, trotzdem weht einem manchmal noch ein kaltes Lüftchen um die Nase. Dieser Monat ist der wichtigste für den Start in die Gemüsesaison. Viele Pflanzen müssen nun in die Erde, damit sie genügend Zeit für Wachstum und Reife bis in den Sommer haben. Leider werden jetzt…

Bunte Sandwiches mit Möhre, Bete und Salat

Bunte Sandwiches sehen nicht nur lecker aus, sie schmecken auch super und sind für Schule und Büro genau der richtige Imbiss. Dazu packt man sich noch einen Apfel, ein Stück Schokolade und ein paar Nüsse ein – und tankt in der Pause neue Energie Zutaten: (1 Sandwich) 3 Scheiben Vollkorntoast 1 Möhre, geraspelt ½ rote…

Erbsen-Möhren-Hirsotto mit Petersilien-Sahne

Vögel wissen, was gut ist. Und die abfällig gemeinte Bezeichnung vieler Carnivoren der Hirse als Vogelfutter ist einfach nur ignorant, denn Hirse ist das Getreide mit den meisten Mineralstoffen, vor allem Magnesium, Kalzium, Phosphor, Fluor und Eisen. Sie enthält ausserdem Lezithin, wichtige Vitamine und einen hohen Gehalt an Kieselsäure. Kurzum: Hirse hält uns schön und…

Paprika-Möhren-Tortilla mit Mozzarella

Zweimal in der Woche braucht meine Tochter in der Schule ein Mittagessen. Da ihr das Essen in der Kantine absolut nicht zusagt, koche ich ihr etwas, das sie mitnehmen kann. Zum Beispiel diese Tortilla, die aus angebratenem Gemüse und Kartoffeln besteht und mit Mozzarella überbacken wird. Sie schmeckt auch kalt und ist einfach schön saftig. …

Knuspriger, glasierter Tofu mit knackigem Gemüse und Mie

Viele Fleischesser denken, Tofu sei ein Fleischersatz. Nein, Tofu ist Tofu und Schnitzel ist Schnitzel. Tofu ist ein traditionelles asiatisches Nahrungsmittel, das viele Proteine liefert. Tofu ist geschmacksneutral (also ähnlich wie das Schnitzel), bis man ihn mariniert und würzt und brät oder frittiert. Und man bekommt ihn auch knusprig. Tofu ist schlichtweg eine Frage der…

Beliebt: Minestrone

Die Suppe läuft bei uns auch unter Sternchennudel-Suppe, aber egal wie man sie nennt, sie schmeckt einfach lecker. Deshalb wird davon auch immer gleich ein großer Topf zubereitet. Am nächsten Tag, wenn sie schon schön eingedickt ist, wird die Minestrone von dem ein oder anderen sogar noch lieber gegessen. Der Vorteil von Sternchen ist, sie…

Sieben Gemüse in pikanter Sauce: Mung-Fu

In China gibt es meines Wissens keinen Rosenkohl, das macht aber nichts, denn dieses Gericht mit den sieben Gemüsen ist äusserst variabel und eignet sich bestens, um verschiedene Gemüsereste zu verwerten. Im Sommer mischt man Lauch und Zucchini oder Sprossen darunter, im Winter eben andere Sorten. Der Rosenkohl war ein Experiment meinerseits, doch gerade sie…