Knusprig-würzig: Tomaten-Mandel-Tarte

Knusprig, würzig und zugleich süß-aromatisch schmeckt diese einfach herzustellende Tarte, die aus dem vegetarischen Kochbuch von Yotam Ottolenghi stammt. Ich glaube, es war eines der ersten Gerichte, die ich mir damals ausgesucht hatte und habe sie seitdem immer wieder gebacken. Mittlerweile verwende ich dafür nur noch frischen Blätterteig aus dem Kühlregal, den ich geschmacklich wesentlich…

Tomaten mit Basilikum-Creme auf Baguette

Eine ebenso einfache wie leckere Vorspeise, oder super als Imbiss oder Abendbrot geeignet: knuspriges Baguette mit einem aromatischen Aufstrich von Basilikum-Ziegenkäse-Creme und frischen Tomaten Zutaten: (10 Scheiben) 10 Scheiben Baguette, diagonal geschnitten 15 kleine, bunte Cocktailtomaten 150 g Ziegenkäserolle 2 El Schmand 1 Handvoll Basilikum 10 Blätter Basilikum in Streifen geschnitten 1 El Olivenöl 1…

Crêpes mit Karamell-Tomaten und Gorgonzola

Endlich gibt es wieder reife Tomaten. Sie sind einfach unschlagbar, vor allem frisch gepflückt. Und jeder, der noch keine Pflanze im Garten oder auf dem Balkon stehen hat, sollte sich nächstes Jahr mindestens eine zulegen, am besten eine mit kleineren Früchten. Für die Füllung dieser Crêpes habe ich die kleinen Tomaten halbiert, ein paar größere,…

Bunter Bohnensalat mit Croûtons

Im Garten pflückt man zur Zeit mal hier eine Tomate, dort ein paar Bohnen, Kräuter und eine Gurke. Genau richtig, um daraus einen frischen, bunten Bohnensalat zu machen, der prima als leichtes Mittagessen herhalten kann. Mit gekochten Eiern und gerösteten Knoblauchcroûtons macht er schön satt und schmeckt sehr gut. Zutaten: (1 – 2 Personen) 100…

Was im August zu tun ist

In den Urlaub fahren? Jetzt? Dafür muss man loslassen können, die Gedanken an die jungen Zucchini, an die ersten reifen Tomaten und Gurken, zarten Bohnen einfach wegdrücken, während man in Italien oder Ibiza am Strand liegt. Damit die Gemüse in den Beeten nicht alle zu Ungetümen heranwachsen und vor Saft und Kraft strotzend zu explodieren…

Melonen-Tomaten-Gurken-Salat mit Ziegenkäse

Ein guter Sommersalat, der frisch und fruchtig ist und an dem mir besonders die Kombination aus süß und salzig gefällt, also von Melone und Honig-Ziegenfrischkäse einerseits und Gurke, Tomate, Kapern andererseits. Ich nehme Melone, Gurke und Tomate ungefähr im Verhältnis 1:1 Zutaten: Melone, reif, in Stücke geschnitten Gurke, in Stücke geschnitten Cocktailtomaten, halbiert Honig-Ziegenfrischkäse Kapern (alternativ:…

Tomaten-Mozzarella-Pesto-Schnecken

Es soll gut schmecken, schnell fertig und unkompliziert sein. So kochen meine Kinder am liebsten. Von meiner ältesten Tochter stammen diese Blätterteigschnecken, die in 10 Minuten gemacht sind und dann nur noch in den Ofen geschoben werden müssen. Sie sind perfekt für ein Büffet, zum Picknick, zum Fußballgucken, als Mitbringsel oder einfach als Abendbrot- oder…

Sizilianische Caponata

Caponata hört sich für das ungeübte Ohr eher wie etwas zum Anziehen an. Aber nein, tatsächlich handelt es sich hier um ein typisch sizilianisches Gericht, das vorwiegend aus Auberginen und Tomaten besteht, dazu je nach Vorliebe oder Region mit Knoblauch, Zwiebeln, Oliven, Paprika, Fenchel oder Sellerie geschmort und mit Mandeln oder Pinienkernen bestreut wird. Das…

Kohlrabi auf Tomate mit Basilikum

Zurzeit gibt es die besten Kohlrabis: jung, süß und zart. Von Kochbuchautor Nigel Slater stammt dieses einfache Gericht, das gut als leichtes Essen oder als Beilage geht. Die Kohlrabi werden nur ganz vorsichtig angeschmort, so dass sie nicht mehr roh sind und noch Biss haben. Ihr feines Aroma harmoniert bestens mit dem Tomatensugo und Basilikum….

Rucola-Ricotta-Ravioli

Dauerbrenner Ravioli: es ist fast egal, mit welcher Füllung sie auf den Tisch kommen, sie sind immer heißbegehrt. Rucola gibt eine leicht scharf-bittere Note, wunderbar ergänzt durch die süß-fruchtigen Tomaten. Absolut lecker! Zutaten: (4 Personen) 300 g Nudelteig, fertig 100 g Rucola 1 Zwiebel, kleingehackt 1 Knoblauchzehe, kleingehackt 250 g Ricotta 2 El Butter Meersalz…