Feurig: Mediterraner Eintopf mit Kichererbsen

Die mediterranen Kräuter und Tomaten im Garten haben viel Sonne getankt und schmecken jetzt besonders gut. Der Brühe dieser dicken Suppe kommt das sehr zugute, da sie all diese tollen Aromen von den reifen Früchten, von Rosmarin, Knoblauch, Peperoncino, Salbei und Thymian aufnimmt und an die Nudeln, die darin garen, abgibt. Den Schärfegrad des Eintopfs…

Knackig: Ligurischer Tomatensalat

Der Charme dieser leckeren Tomatensalatvariation besteht meiner Meinung nach in der Mischung der wohlschmeckenden, reifen, bunten Gemüsestücke und der milden Vinaigrette aus gutem Olivenöl und süßlichem Essig, die am Ende mit etwas Brot vollständig aufgetunkt wird. Natürlich dürfen Basilikum und Oliven nicht fehlen, wir sind hier ja in Ligurien. An heißen Tagen ist der knackige,…

One-pot: Orecchiette puttanesca

Natürlich ohne Sardellen, dafür aber mit Kichererbsen, reichlich Knoblauch, Tomaten, Oliven, Kapern und Peperoncino. Sie sind hier Hauptbestandteil der berühmten süditalienischen Spaghettisauce à la Ottolenghi aus dem Buch „Flavour“, die schön pikant ist, aber eben auch eine leicht süßliche Note enthält. Jedenfalls haben die Nudeln ein volles Aroma, sind wirklich lecker und praktischerweise garen sie…